­

About Marina Greb

Marina Greb arbeitet als Consultant Kommunikation bei HIRSCHTEC. Sie unterstützt Unternehmen unterschiedlicher Größe bei dem Veränderungsprozess, der mit der Einführung eines Intranet einhergeht.

Der Community Manager ist auch ein Ideenmanager

  Drei Vorschläge aus unserem Projektalltag, wie Sie Ihre interne Ideenschmiede im Social Intranet „anheizen“ können.  Digitalisierung als Megatrend hin oder her, eines steht fest: Produkte und Services werden digital, müssen kontinuierlich weiterentwickelt werden und die kritischen Faktoren hierbei heißen: Zeit und Innovationskraft. Neue Ideen müssen innerhalb kürzester Zeit generiert und dann auf ihre Machbarkeit und Marktbeständigkeit hin geprüft werden. Das ist Ideenmanagement par excellence. […]

von |August 1st, 2017|Categories: Blog, Community Management|Tags: , , |0 Kommentare

Projekt-Storyline: Der rote Faden Ihrer Intranetgeschichte

Was bringt mir das neue Intranet? Und wo ist der Mehrwert für meine tägliche Arbeit? Diese und weitere Fragen stellen sich unsere Kunden häufig, wenn es um den Relaunch ihres Intranets geht. Aufgabe der projektbegleitenden Kommunikation in dieser initialen Relaunch-Phase ist es, Antworten zu geben. Zudem sollte sie die Neugier der Mitarbeiter auf die neue Arbeitsplattform wecken. […]

von |Dezember 13th, 2016|Categories: Blog, Community Management|Tags: , |0 Kommentare

Erklärende Netiquette – Was darf in einem Social Intranet publiziert werden?

Netiquette formulieren Eine Netiquette ist der „Kodex“ zur Intranetnutzung, dem die Nutzer bei der Erstanmeldung zustimmen. Sie beinhaltet Richtlinien für die unternehmenskonforme interne Kommunikation und das angemessene Miteinander innerhalb des internen Netzwerkes. Transparenz und Vertrauen dominieren die Kommunikationsstrukturen eines Social Intranets. So werden zum Beispiel Probleme bei Projekten in entsprechenden Projekträumen diskutiert. […]

von |November 28th, 2016|Categories: Blog, Kulturwandel|Tags: , |0 Kommentare

Wecken Sie Ihre Community aus dem Dornröschen Schlaf

Eine ideenreiche Austauschatmosphäre innerhalb einer Community entsteht, wenn alle Mitglieder sich aktiv an Diskussionen beteiligen. Dies gehört zu den Hauptaufgaben eines Community Managers: Durch das Moderieren der Gruppendiskussionen verleiht er der digitalen Gruppe eine einheitliche, konsistente Stimme und richtet unterdessen alle Kommunikationsaktionen auf die gemeinsamen Ziele aus. Mit den folgenden fünf Moderationstipps geben wir Community Managern eine Hilfestellung für praktische Ansätze einer zielorientierte Kommunikation: […]

von |September 29th, 2016|Categories: Blog, Community Management|Tags: , |0 Kommentare

Bausteine einer lebendigen Community

Der Austausch von Information und Wissen unter den Mitarbeitern sichert die Innovationsstärke eines Unternehmens, forciert den Kulturwandel und intensiviert die interne Vernetzung über die Abteilungsgrenzen hinweg. Den Rahmen dazu schaffen digitale Gruppenräume in einem interaktiven Intranet und engagierte Community Manager. Aktive Nutzer, die ihr eigenes Wissen anderen Teilnehmern zur Verfügung stellen und im Gegenzug von der Erfahrung anderer profitieren, sind die zuverlässigen Akteure einer lebendigen Community. […]

von |September 12th, 2016|Categories: Blog, Community Management, Kulturwandel|Tags: , , |0 Kommentare

Wer wie was? – Fünf Hindernisse der Veränderungskommunikation

Die Einführung eines Social Intranet stößt interne Veränderungsprozesse in einem Unternehmen an. Verhärtete Kommunikationsmuster und unternehmenseigene Verhaltensweisen werden in Bewegung gebracht. Somit agiert das Team der internen Kommunikation als Treiber und zugleich Repräsentant der kommenden Veränderung. Ihre Aufgabenstellung lautet: Mitarbeiter von den neuen Möglichkeiten der Zusammenarbeit und Kommunikation […]

von |September 8th, 2016|Categories: Blog, Change|Tags: , |0 Kommentare