Digitale Kommunikation in deutschen Unternehmen

Eine repräsentative Bevölkerungsumfrage von Kantar EMNID im Auftrag von HIRSCHTEC – 2017

Liest man Studien zum digitalen Arbeitsplatz, so lautet der Tenor meist: In deutschen Unternehmen gibt es noch eine Menge Nachholbedarf was die Nutzung moderner, digitaler Tools für die interne Kommunikation und Zusammenarbeit betrifft. Doch welche Kommunikationsinstrumente würden Berufstätige in Deutschland wirklich am häufigsten nutzen, um sich direkt mit ihren Kollegen auszutauschen? Und was zählt für sie heute mehr – das persönliche Gespräch oder der digitale Austausch? Diesen Fragen ging das Marktforschungsinstitut Kantar EMNID im Auftrag von HIRSCHTEC im Rahmen einer repra?sentativen Bevo?lkerungsumfrage nach.

Die ausführliche Zusammenfassung der Studienergebnisse finden Sie hier zum kostenlosen Download.
Sie zeigt, welche Kommunikationswerkzeuge Berufstätige am häufigsten nutzen würden. Zudem gibt sie Aufschluss darüber, welchen Stellenwert die persönliche und die digitale Kommunikation heute für Beschäftigte in Deutschland haben. Darüber hinaus wird anhand der Ergebnisse prognostiziert,
worauf es bei der zukünftigen Gestaltung des digitalen Arbeitsplatzes ankommen wird.

Interaktive Zusammenfassung der zentralen Umfrageergebnisse

Jetzt ansehen!

Hier finden Sie das PDF der Studie zum kostenlosen Download.

PDF herunterladen

Hier finden Sie Bildmaterial für Ihre redaktionelle Verwendung.

Zusammenfassung der
Kernergebnisse

Hoher Bildungsabschluss,
häufiger 
E-Mail-Nutzung

Persönliches Gespräch zählt
mehr als digitaler Austausch

Bundesländervergleich

Zentrale Ergebnisse im
Überblick – kompakt

Zentrale Ergebnisse im
Überblick – schmal