­

Mit dem Intranet in die Google-Welt

  Alles begann im Sommer 2014 mit der Entscheidung für Googles G Suite als Plattform für Kommunikation und Zusammenarbeit. Rund zweieinhalb Jahre später, im Herbst 2016, wagte Air Liquide den nächsten großen Schritt in die Google-Welt. Der französische Spezialist für Industriegase und medizinische Gase entschied sich, sein Intranet weltweit neu zu gestalten. […]

User-Experience-Juwelen: Interviews und Beobachtungen

Stellen Sie sich vor, Sie suchen den Schnappschuss vom Wasserfall in einer Sammlung von 378 Urlaubsfotos. Wahrscheinlich werden Sie in einer wohldurchdachten Ordnerstruktur schnell fündig. Oder Sie nutzen die Sortierfunktion in Ihrem Fotobearbeitungsprogramm, vielleicht auch die Kombination aus beiden Möglichkeiten. Spannend ist, welche Klickwege dabei selbstverständlich für Sie sind. […]

Webinar: Welche Intranet-Plattform kann was?

Alternativen zu SharePoint: Intranets im Vergleich Der Platzhirsch auf dem Intranet-Markt scheint immer noch MS SharePoint zu sein. Aber kann diese Lösung alle Anforderungen abbilden, die Unternehmen heute an Intranets stellen bzw. stellen sollten? Im Webinar am Freitag, 10. März 2017, geben Felix Schröder (Principal Consultant bei HIRSCHTEC), Martin Seibert (Geschäftsführer von //SEIBERT/MEDIA) und Frank Hamm (Berater für Kommunikation und Kollaboration) […]

Das Intranet ist nicht das Internet!

Alle guten Dinge sind drei: Bereits das dritte Jahr in Folge war HIRSCHTEC am 6. Oktober 2016 einer der Workshop-Gastgeber auf den „SCM Praxistagen – Interne Kommunikation 2.0“ in Frankfurt am Main. Lutz Hirsch, geschäftsführender Gesellschafter von HIRSCHTEC, gab dabei aktuelle Einblicke in die Themen „Intranet – der Weg zu Interaktion, Zusammenarbeit und Wissen“ und „Intranet mit Microsoft SharePoint“. […]

von |Oktober 18th, 2016|Categories: Blog, Veranstaltungen|Tags: , , , |0 Kommentare

Einführung des Intranets: Fünf Erfolgskriterien

Bevor wir mit unserer kleinen Hitliste beginnen, möchte ich kurz skizzieren, was wir unter „Social Media“ im Intranet verstehen: Es ist die Unterstützung der Kommunikation und der individuellen Arbeitsabläufe der Mitarbeiter mit modernen Web 2.0 – Technologien. Insbesondere umfasst dies den Einsatz von Blog- und Wiki-Plattformen und die Möglichkeit, sich mit anderen Kollegen digital zu vernetzen und Aktivitäten und Statusmeldungen zu teilen („internes Facebook“). Das Intranet entwickelt sich damit von einer rein redaktionell gepflegten Plattform zu einem Mitmach-Intranet mit einem hohen Anteil an ‚user generated content‘. Nun zu unseren Erfahrungen, die wir aus den Projekten der letzten 24 Monate kurz zusammenfassen möchten. […]