Wohin geht die Reise mit dem Intranet und dem digitalen Arbeitsplatz?
Studien im Auftrag von HIRSCHTEC

Wie möchten Berufstätige intern kommunizieren? Was sind für sie die größten Hürden bei der digitalen Zusammenarbeit? Und wird der digitale Arbeitsplatz in Unternehmen schon ganzheitlich gedacht? Diesen und vielen weiteren Fragen rund um eine moderne interne Kommunikation und den Digital Workplace gehen wir regelmäßig in Zusammenarbeit mit renommierten Marktforschungsinstituten nach. Welche Ergebnisse wir bisher zutage fördern konnten und welche Trends erkennbar sind? Lesen Sie mehr dazu in unseren Kurzstudien.

Unsere aktuelle Studie 2020

Digitale Kommunikation und Zusammenarbeit in Unternehmen 2020

Eine bevölkerungsrepräsentative Umfrage von Kantar im Auftrag von HIRSCHTEC – 2020

Wie beurteilen – nach dem Corona-Lockdown – Berufstätige in Deutschland die digitale Kommunikation und Zusammenarbeit? Welche Kommunikationsinstrumente nutzen sie am häufigsten für den direkten Austausch mit ihren KollegInnen? Und sind sie wirklich überzeugt davon, dass digitale Tools wie Intranet, virtuelle Arbeitsräume und Dateiaustausch sie auch langfristig produktiver arbeiten lassen – oder handelt es sich dabei eher um eine Momentaufnahme? Diesen Fragen ging das Marktforschungsinstitut Kantar im Auftrag von HIRSCHTEC im Rahmen einer bevölkerungsrepräsentativen, telefonischen Befragung unter 1.003 Berufstätigen in Deutschland nach. Gleichzeitig wurde im Zuge der Studie untersucht, welche Vorgaben und Maßnahmen sich Berufstätige in Deutschland am stärksten von ihrem Arbeitgeber wünschen, wenn es um die Prävention von digitalem Stress geht.

HIER MEHR DAZU!
KANTAR-Studie-2020-Cover | HIRSCHTEC

Unsere Studien aus den letzten Jahren im Überblick

Studie 2019 – Der digitale Arbeitsplatz ganzheitlich gedacht

Studie 2018 – Digitale Realität in deutschen Unternehmen