|
HIRSCHTEC setzt mit staffbase auf Mobile in der Kommunikation

Start der Interview-Reihe „Digitale Transformation“

Der diesjährige D2M-Summit in Hamburg hat es noch einmal deutlich gezeigt: Unternehmen setzen sich immer intensiver mit der Erarbeitung einer Integrierten Kommunikationsstrategie auseinander. Nachdem viele Unternehmen in den letzten Jahren erste Erfahrungen auf externen Social-Media-Plattformen gesammelt haben, wird nun ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt: Die Digitalisierung des Arbeitsplatzes schreitet voran und verlangt sowohl Unternehmen als auch Arbeitnehmern einiges an Veränderung ab. Die interne Kommunikation gewinnt an Bedeutung und trägt die Erfahrungen von externer Social Media in die Organisation hinein.

Weiterlesen »
Deutschland - Digital Transformation

Ist Deutschland wirklich so weit zurück, Herr Sattelberger?

Lieber Herr Sattelberger, ich weiss, eine Biographie lässt sich mit provokanten Thesen viel besser positionieren, als mit ausgewogenen Überlegungen. Ich nehme den Ball von Ihnen aber gerne auf und möchte eine Gegenrede halten: Deutschland, seine Unternehmen, seine Führungskräfte und deren Mitarbeiter sind viel besser, als Sie es darstellen. Viele Unternehmen sind seit Jahren führend in der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse und -modelle (Otto, Bosch, Lufthansa, Axel Springer) und stehen ihren vermeintlich ach so weit vorauseilenden amerikanischen Konkurrenten in nichts nach. Ja, Amerika ist die Wiege der Digitalisierung, da im Silicon Valley eine einzigartige Mischung aus Innovation, Talent und Geld entstanden ist. Aber Deutschland ist für alle diese Unternehmen einer der wichtigsten Märkte – und das nicht, weil wir hier alle so innovationsfeindlich, träge und rückständig sind. In unseren Gesprächen mit dem Top-Management deutscher Unternehmen spüren wir immer wieder, dass ein gesunder Weg für die digitale Transformation ausgearbeitet wird. Mitarbeiter werden in den nächsten Jahren eine ganz andere, viel mobilere und digitalere Arbeitswelt vorfinden, die aber auch behutsam an die jeweilige Kultur angepasst ist.

Weiterlesen »