Vor wenigen Tagen haben wir unsere HIRSCHTEC DIALOG-Reihe gestartet. Ziel von HIRSCHTEC DIALOG ist es, verschiedene Intranet-Themen in Form von interaktiven Webinaren zu behandeln. Dabei möchten wir sowohl Intranet-Software-Hersteller zu Wort kommen lassen als auch komplett hersteller- und software-unabhängige Themen diskutieren.

Den Auftakt bildete das Webinar zur Erstellung von Workflows in Bitrix24 mit über 70 Teilnehmern. Doch worum ging es genau? Im einstündigen Online-Workshop widmeten wir uns im ersten Part den theoretischen Grundlagen und beantworteten Fragen wie: Was sind Geschäftsprozesse in Bitrix24? Welche Abläufe in Unternehmen kann man damit abbilden? Wo ist die Workflow-Funktion überhaupt zu finden? Und was ist der Unterschied zwischen einem Geschäftsprozess mit Status und einem regelmäßigen Geschäftsprozess?

Im zweiten Teil wurde dann ganz praxisnah anhand des Beispiels eines Urlaubsantrages ein einfacher Workflow gebaut. Die Teilnehmer lernten, wie ein solcher Geschäftsprozess konzipiert wird und was es zu beachten gilt. Folgende Herausforderungen stellten sich dabei: Wie verteilt man Zugriffsrechte und erstellt eine Liste? Wie stellt man im Visual Editor den Workflow zusammen und schafft es, einzelne Komponenten zu konfigurieren? Das Ergebnis nach einer Stunde Webinar: Alle Teilnehmer waren in der Lage, Workflows in Bitrix24 ganz einfach eigenständig zu erstellen.

Sie konnten beim Bitrix24-Webinar leider nicht mit dabei sein? Das Video können Sie sich hier auch noch einmal anschauen.

Und das kommt als nächstes: Für Anfang November planen wir ein Webinar zum Thema „Social-Software-Vergleich“. Schlagen Sie aber gern auch Ihre Intranet-Themen vor und teilen Sie uns mit, was wir demnächst näher beleuchten sollten. Über den HIRSCHTEC-Newsletter bleiben Sie stets auf dem Laufenden!

Weiterführende Information zu Bitrix24 finden Sie hier.