Intranet – der digitale Campus Ihres Unternehmens

Was ist ein Intranet und warum
wird es zum digitalen Campus?

Das Intranet ist heute weit mehr als nur eine unternehmensinterne Plattform, die als verlässliche Informationsquelle zu Corporate News, Abteilungsdarstellungen oder Produkt- und Event-Ankündigungen dient. Es ist vielmehr ein digitaler Campus, auf dem sich die Mitarbeitenden – ganz gleich, wo sie gerade arbeiten – tagtäglich bewegen. Hier werden das Unternehmen, seine Marke und Werte vermittelt und direkt spür- und erlebbar. Denn gerade in Zeiten von hybriden Arbeitsmodellen, in denen physische Bürogebäude weniger bedeutend scheinen, gilt es die Corporate Identity und das Corporate Behaviour verstärkt in genau solche digitalen Orte zu überführen. Das Ergebnis: Motivierte und engagierte MitarbeiterInnen, die sich dem Unternehmen verbunden fühlen.

Der digitale Campus als Modul
des Digital Workplace

Damit ist das Intranet als digitaler Campus eines der zentralen Elemente eines modernen Digital Workplace. Dieser entfaltet seine volle Wirkungskraft, indem er zudem Plattformen für einfache Vernetzung und Know-how-Transfer bietet, die die Innovationsentwicklung unterstützen. Darüber hinaus sollte der digitale Arbeitsplatz Kollaborations-Tools für eine effiziente und effektive Zusammenarbeit beinhalten und nicht zu vergessen: Plattformen für die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen, die ein reibungsloses, multilokales Arbeiten ermöglichen. Dabei gilt immer: Die Mitarbeitenden müssen mit den richtigen Hard- und Software-Komponenten ausgestattet sein und ortsunabhängig auf ihre digitale Arbeitswerkzeuge und -materialien zugreifen können.

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an!

Kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung Ihres Intranet- und Digital-Workplace-Projektes.

Wie motiviere ich die Mitarbeitenden, die Plattform auch wirklich zu nutzen?

Welche Zielgruppen im Unternehmen will ich erreichen? Sollen sie sich aktiv einbringen oder nur informiert werden? – Fragen, die zunächst geklärt werden müssen. Will ich alle erreichen, dann gilt es auch die Mitarbeitenden ohne PC-Arbeitsplatz einzubinden – sogenannte „Blue Collar Worker“ wie z. B. MitarbeiterInnen im Außendienst, VerkäuferInnen oder ProduktionsmitarbeiterInnen.

Und dann heißt’s:
Ohne Kommunikation geht nichts. Unser Team „Communications & Change“
unterstützt Sie gern. Mehr dazu lesen Sie auch unter „Kommunikation und Verankerung“.

Kennen, können, wollen. Wir machen Ihr Intranet und seine Vorteile bekannt, befähigen Ihre MitarbeiterInnen zur aktiven Nutzung von Tag 1 an und sorgen für eine Kultur der positiven Neugierde und Teilhabe.

Welche Software passt zu meinem Unternehmen?

Die „eine“, richtige Intranet- oder „Digital Workplace“-Lösung existiert nicht. Wir sind aber überzeugt: Für jedes Unternehmen gibt es die passende  Software, die am besten auf seine individuellen Anforderungen abgestimmt ist.

So sehen sich Unternehmen – je nach Branche – durchaus mit ganz unterschiedlichen Anforderungen konfrontiert. Ein gutes Beispiel sind da die besonderen Herausforderungen, vor denen Kliniken und Unternehmen aus der Gesundheitsbranche stehen. Sie brauchen eine Plattform, mit der sie alle ihre Mitarbeitenden erreichen können. 

HIRSCHTEC hat bisher für viele Unternehmen aus dem Bereich, Intranet- & Digital Workplace Lösungen umgesetzt. Zwei exemplarische Case Studies vom Universitätsklinikum Würzburg und von der Mitarbeiter App DOREAFAMILIE finden Sie auf unserer Unterseite „Intranet für Kliniken und die Gesundheitsbranche“.

Generell machen die folgenden Bereiche ein modernes „Digital Workplace“-Szenario aus und können – je nach Anwendungsfällen im Unternehmen – unterschiedlich stark ausgeprägt sein. Basierend darauf eignet sich auch die eine Lösung auch besser als die andere.

Information

z. B. sich zum Unternehmen informieren (Top-down und Bottom-up) sowie ExpertInnen suchen

Mobile

z. B. sich ohne PC-Zugang informieren (Zugriff via Smartphone)

Kollaboration

z. B. durch die Zusammenarbeit in Gruppen an Dokumenten und Wikis und das schnelle Austauschen mit KollegInnen (Chat)

Prozesse

z. B. Prozess-Schritte digital bedienen durch Workflows und elektronische Formulare

Nutzerakzeptanz

z. B. durch die Performance der Plattform, eine einfache und verlässliche Suche oder eine durchgängige User Experience

Doch welche Lösung ist nun die richtige für Sie? Unsere HIRSCHTEC-ExpertInnen führen einen Analyseworkshop zusammen mit Ihrem Projektteam durch, bei dem alle Anforderungen und Ziele detailliert aufgenommen werden. Mit Erfahrung aus mehr als 450 Intranet-Projekten empfehlen wir geeignete Plattformansätze.

Und damit Sie sich direkt einen ersten Überblick über die mehr als 20 Intranet- und Digital Workplace-Lösungen in unserem Portfolio verschaffen können, hier kommen sie: