Virtueller Advent mit Microsoft 365

Dieses Jahr ist vieles anders, auch die Weihnachtsfeier findet häufig gar nicht oder aber unter veränderten Vorzeichen statt. Sie möchten trotzdem ein wenig Wir-Gefühl erzeugen?

Mit Microsoft 365 stehen Ihnen dafür ein paar praktische Helfer bereit:

  • Wer backt die leckersten Plätzchen? Sammeln Sie Rezept-Ideen in einem gemeinsamen OneNote-Notizbuch. Jeder kann in den verschiedenen Abschnitten und Seiten seine Tipps beisteuern, so entsteht mühelos eine prima Rezeptdatenbank.
  • Alleine essen macht bekanntlich dick! Versammeln Sie sich zum virtuellen Plätzchen-Lunch. Mit der FindTime-App ist es simpel, auch mit mehreren Menschen einen gemeinsamen Termin zu finden. Ihr Web-Meeting setzen Sie rasch mit Microsoft Teams Wir sind uns sicher: Ein Bild im Together-Mode mit Kekskrümeln hebt nicht nur bei den Teilnehmenden die Laune …
  • Ja, 2020 hat uns reichlich viel abverlangt. Aber was waren die Highlights und Momente, die uns positiv im Gedächtnis bleiben? Für so einen Jahresrückblick mit Augenzwinkern und skurriler Rückschau hilft Whiteboard als digitales Flipchart.
  • Bald geht es in die wohlverdienten Weihnachtsferien. Mit einer korrekt eingestellten Abwesenheitsnotiz oder Stellvertreter-Regelung in Outlook wird vieles einfacher. Transparenz und Verbindlichkeit für sich und andere schaffen Sie auch mit Planner & OneNote.
  • Was sind eigentlich die guten Team-Vorsätze für das kommende Jahr? Finden Sie es doch mit einer Blitzumfrage heraus – Forms hilft Ihnen dabei, das mit wenigen Mausklicks zu orchestrieren. Mit dem Tool lassen sich auch kurzweilige Advents-Quiz aufsetzen.

Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit – virtuell und ganz real!

Hinterlasse einen Kommentar