Hinzufügen von Inhalten leicht gemacht 

Interact Intranet bietet mit seinem intuitiven Intranet Content Management System (CMS) auch nicht IT-Fachleuten die Möglichkeit, bei einem minimalen Schulungsaufwand, neue Intranet Inhalte zu erstellen.

Die umfassenden Berechtigungen zu Interacts Content Management System tragen dazu bei, dass viele Nutzer mit Inhalten zum nachhaltigen Wachstum Ihres Intranets beitragen können.

Weitere Kontrolleinstellungen bieten Ihnen zudem die Möglichkeit genau zu steuern, wer Zugriff auf die Gestaltung der Homepage hat, wer Navigationspunkte ändern darf, wer Inhalte Live schaltet und wer die Erlaubnis hat Bilder zu publizieren.

Versionsverlauf und Clevere Links  


Eine wichtige Funktion des Interact Content Management System ist, die integrierte Versionskontrolle mit der Möglichkeit zur Wiederherstellung von wichtigen Dokumenten. Außerdem können Nutzer Dokumente während der Bearbeitung sperren um so gemeinsam mühelos übereinstimmende Dokumente zu erstellen.

Mit Hilfe der @Mention Funktion ist die Erstellung von dynamischen Links zu Inhalten wie Dokumenten, Personen, Events, Blogs oder Gruppen innerhalb von Interact noch einfacher. Unter Verwendung der intelligenten Suche von Interact, braucht der Nutzer nach der Eingabe des @-Symbols nur mit der Eingabe starten. Die Suchmaschine erledigt den Rest und liefert relevante Inhalte, welche wiederum schnell und einfach mit weiteren Inhalten verknüpft werden können.

Ein attraktives, dynamisches und mit Querverweisen verknüpftes Intranet ist damit nur wenige Klicks entfernt.

Inhalte einfach finden und Verdopplung vermeiden

Die Vorschlag-Funktion von bekannten Suchbegriffen stellt sicher, dass Inhalte schnell und einfach gefunden werden. Wichtig ist auch die Analyse der Suchbegriffe, über einen längeren Zeitraum, um genau zu erfahren nach welchen Inhalten Nutzer suchen. Regelmäßig wiederkehrende Suchanfragen der Nutzer können dazu genutzt werden, um Inhalte Ihres Intranets zu optimieren und zu ergänzen.

Durch die intelligente Infrastruktur werden bereits bei der Erstellung von neuen Inhalten inhaltliche ähnliche Seiten angezeigt, wodurch die Erstellung von doppelten Inhalten vermieden wird.

 

Hier weiter zu: Intelligente Suche >