HIRSCHTEC und innobit bauen Partnerschaft aus

HIRSCHTEC und innobit intensivieren Partnerschaft | HIRSCHTEC

Gemeinsam mit dem IT-Spezialisten innobit führt HIRSCHTEC Office 365 in Unternehmen ein

HIRSCHTEC und innobit werden künftig noch umfangreicher kooperieren. Durch die Zusammenarbeit unterstützen wir Unternehmen in der DACH-Region, einen auf Microsoft Office 365 basierenden, digitalen Arbeitsplatz einzuführen und die Office-Anwendungen in den Arbeitsalltag der Mitarbeitenden zu integrieren.

Seit mehr als 20 Jahren legt innobit seinen Fokus auf Microsoft und ist mehrfach zertifizierter Microsoft Gold Partner. Das Schweizer Unternehmen mit Sitz in Basel zählt zu den führenden IT-Spezialisten für Lösungen in den Kompetenzfeldern Cloud Consulting, Digital Workplace, Collaboration und Intranet. Ziel der Partnerschaft ist es, optimale Office 365-Lösungen für die Unternehmen zu ermitteln und diese mit innovativen Technologien erfolgreicher umzusetzen.

Durch die Kooperation profitieren die Kunden gleichermaßen von den langjährigen Erfahrungen der HIRSCHTEC- und innobit-Experten. Unser HIRSCHTEC-Part dabei: Wir begleiten die Unternehmen bei ihrer Anforderungsanalyse und tragen dafür Sorge, dass die Office 365-Tools auf die Bedürfnisse der Mitarbeitenden zugeschnitten sind. Dabei erlaubt unser standardisiertes Vorgehen die Einführung einer leistungsstarken und schnell nutzbaren Intranet- und Kollaborations-Umgebung. Durch gezielte Kommunikations- und Coaching-Maßnahmen sichern wir die Akzeptanz und Nutzung der Werkzeuge.

innobit übernimmt als hochspezialisierte Technologie-Beratung die grundlegende technische Einführung von Office 365 und unterstützt bei der Implementierung kundenspezifischer Anforderungen. Zu den Leistungen des IT-Unternehmens gehören unter anderem die technische Beratung für Microsoft-basierte Systeme, die Konzeption von Microsoft-Architekturen (On-Premise & Cloud) und die Migration von Daten und Verzeichnissen auf Azure.

„Wir freuen uns, gemeinsam mit innobit den Kunden das volle Potential der Microsoft-Anwendungen bereitzustellen“, so Lutz Hirsch, geschäftsführender Gesellschafter von HIRSCHTEC. „Ein Unternehmen wie innobit, das langjährige technische Expertise mit entsprechender Spezialisierung mitbringt, ist dafür der genau richtige Partner.“

Auch Thomas Löfflad, CEO der innobit AG, blickt der Intensivierung der Partnerschaft mit HIRSCHTEC entgegen: „Als Microsoft Gold Partner möchten wir unseren Kunden garantieren, dass unsere Projekte nach Best Practices durchgeführt werden. Durch die Zusammenarbeit mit HIRSCHTEC stellen wir sicher, dass die modernen Collaboration-Lösungen von Microsoft mit all ihren Möglichkeiten – von der technischen Architektur bis zur Nutzerakzeptanz – integriert werden.“

By |2019-06-27T10:12:29+02:00Juni 27th, 2019|Categories: Blog, Partnerschaft|Tags: , , |0 Comments

About the Author:

Alessandra Prinz ist Referentin in der Unternehmenskommunikation. Zu ihren Aufgaben gehört die Unterstützung der internen und externen Kommunikation bei HIRSCHTEC.

Leave A Comment