Hamburg, 26. März 2020 – Ab dem 1. April 2020 unterstützt Jens Appelt als Senior Consultant Strategy & New Business das HIRSCHTEC-Team. Zu den Aufgaben des 46-Jährigen bei der Full-Service Agentur für digitale Arbeitsplätze gehören unter anderem die Beratung in und die Konzeption von Intranet- und „Digital Workplace“-Projekten für international tätige Unternehmen.

Zudem führt Appelt Schulungen und Workshops bei den HIRSCHTEC-Kunden durch und unterstützt speziell auch mittelständische Firmen im Projektbereich Kommunikation und Change Management. Jens Appelt berichtet zukünftig an Felix Schröder, Team Leader Strategy & New Business and Member of the Management Team.

Jens Appelt, Senior Consultant Strategy & New Business, HIRSCHTEC

„Wir freuen uns, dass wir mit Jens Appelt einen Top-Kommunikator und Digitalisierungsexperten für uns gewinnen konnten. Gerade die aktuelle Krisensituation zeigt, wie wichtig es ist, den Arbeitsplatz in Unternehmen gemäß ihrer individuellen Anforderungen zu digitalisieren und alle Mitarbeitenden zu vernetzen. Aufgrund seiner langjährigen Branchenerfahrungen und seines Fachblicks auf die Unternehmenskommunikation in Organisationen, ist uns Jens Appelt dabei eine große Stütze und gibt wertvolle Impulse“, so Lutz Hirsch, CEO von HIRSCHTEC.

In die Rolle als Senior Consultant Strategy & New Business bei HIRSCHTEC bringt Jens Appelt seine Erfahrungen als Journalist, Kommunikations- und Digitalisierungsexperte bei der Etablierung von Intranets mit komplexen Konzernstrukturen sowie als Coach und Speaker zu Intranet- und „Digital Workplace“-Themen ein.

Appelt kommt von der Sparkassen-Finanzgruppe, wo er seit September 2018 die Kommunikation der Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH verantwortete. Zuvor war er von Dezember 2011 bis August 2018 leitend in der Konzernzentrale der Deutschen Bahn AG tätig. Als Leiter der Multimedia-Kommunikation führte Jens Appelt dort in 2017 das erste konzernweite Social Intranet „DB Planet“ für alle 320.000 Mitarbeitenden ein. Agenturseitig wurde das Intranet-Projekt damals von HIRSCHTEC begleitet. Von Mai bis Dezember 2011 arbeitete er als Print-Redakteur für COMPUTER BILD. In der Zeit von Juli 2007 bis April 2011 war der Experte für integrierte Kommunikation als Redakteur und stellvertretender Ressortleiter der Entwicklungsredaktion für COMPUTERBILD Online tätig.

Über HIRSCHTEC

Seit 2005 digitalisiert HIRSCHTEC interne Kommunikation und Zusammenarbeit. Als Full-Service Agentur für digitale Arbeitsplätze hat sich HIRSCHTEC auf die schlüsselfertige Einführung von Intranets und Kollaborationslösungen spezialisiert und ist neben dem Hauptsitz in Hamburg mit Büros in Düsseldorf, Berlin, Wien und Zürich präsent. Über 100 Mitarbeitende unterstützen Kunden wie die Deutsche Bahn, Deutsche Bundesbank, Air Liquide, Siemens Gamesa, Ricola, Wiener Städtische Versicherung, FRoSTA und Weleda. Sie werden begleitet von der Strategieentwicklung über die Konzeptions- und Umsetzungsphase bis hin zum Betrieb und Kommunikations- und Change-Initiativen. Die 360-Grad-Agentur gehört laut BVDW-Ranking 2019 zu den 50 größten Digitalagenturen in Deutschland und belegt Platz 3 unter den am schnellsten wachsenden.

 

Pressekontakt

Kathrin Thesing
Head of Corporate Communications

HIRSCHTEC GmbH & Co. KG
Burchardstraße 17
20095 Hamburg
Tel: 040 822 17 94-0
E-Mail: k.thesing@hirschtec.eu